Biel8

Bau

Neue kantonale Gesetzgebung ab 01.01.2018

Auf der Website des Kantons können alle Informationen eingesehen werden.
 
Wir möchten Sie daran erinnern, dass ab dem 1. Januar 2018 jedes BZR einen per Gemeinderatsbeschluss einzuführenden Hinweis auf die derogatorische Kraft der neuen Baugesetzgebung enthalten sollte (Art. 70 Abs. 3 BauG).
 
Ab dem 1.1.2018 sind die gesetzlichen Bestimmungen des Baugesetzes und der Bauverordnung 2018 unmittelbar anwendbar und haben Vorrang vor dem Bau- und Zonenreglement der Gemeinde.
 
Das heisst jedoch nicht, dass alle BZR-Bestimmungen nicht mehr gelten, als Beispiel:

  • die absoluten Werte für Bauabstände und Nutzungsziffern (nach Umrechnung) gelten weiterhin;
  • die bisherigen Vorschriften über die Höhen gelten weiterhin (Art. 70 Abs. 1 BauG).
Generell kann das BZR strengere Vorschriften als das BauG und die BauV vorsehen; das BZR kann aber insbesondere die kantonalen Definitionen nicht abändern.

Folgende Baugesuche liegen auf der Gemeindekanzlei Goms zur öffentlichen Einsichtnahme auf. Allfällige Einsprachen sind innert der gesetzlichen Frist von 30 Tagen, ab Datum der Veröffentlichung, schriftlich an den Gemeinderat der Gemeinde Goms, Furkastrasse 35, 3998 Gluringen zu richten.

18-001 Dachsanierung Spycher mit Schindeln, Bodmen, 3989 Blitzingen

Gesuchsteller(in) Ritz Erwin, Bodmen, 3989 Blitzingen
Eigentümer(in) Ritz Erwin, Bodmen, 3989 Blitzingen
Bauvorhaben Dachsanierung Spycher mit Schindeln
Parzellen-Nr. GBV 330
Koordinaten 659 001 / 143 826
 
Gluringen, den 12.01.2018

18-002 Fenster weiss streichen, Sennereigasse 11, 3985 Geschinen

Gesuchsteller(in) Volken Martin, Hengart 11, 3902 Glis
Eigentümer(in) Volken Martin, Hengart 11, 3902 Glis
Bauvorhaben Fenster im 2. Stock weiss streichen
Parzellen-Nr. GBV 1091
Koordinaten 664 586 / 149 756
 
Gluringen, den 12.01.2018